Allerlei

Wunderbarer Ginkgo

14:34


Ginkgo Biloba
 
Dieses Baums Blatt, der von Osten
meinem Garten anvertraut,
gibt geheimen Sinn zu kosten,
wie´s den Wissenden erbaut.
 
 Ist es ein lebendig Wesen,
das sich in sich selbst getrennt?
Sind es zwei, die sich erlesen,
dass man sie als eines kennt? 

Solche Fragen zu erwidern,
fand ich wohl den rechten Sinn:
Fühlst du nicht an meinen Liedern,
dass ich eins und doppelt bin? 
 
  Johann Wolfgang von Goethe, 1815


Ginkgobäume finde ich wunderschön! Dieses Blatt habe ich am Tag meiner Zwischenprüfung im Luisenpark gefunden. Welch wunderbarer Fund! Symbolisiert es doch Hoffnung, ist Ausdruck des gegenseitigen Verständnisses und der Liebe und steht für ein langes Leben. Ginkgo ist bedeutend in Kunst und Kultur.
Und nun ziert das Blatt mein Buch "Die verborgene Sprache der Blumen", weil es nirgends besser aufgehoben wäre... 

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. siehst du, wieder ein grund, mich zu besuchen ;) ich hab einen zum einzug von meinen schwestern bekommen und er wächst und gedeiht in unserem garten! liebste grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ei supi! Ich komm auch ohne Baum zu dir :0)))) aber wenn er schon mal da ist......... :D

    AntwortenLöschen