Karten

Einladungskarte zur Konfirmation

09:00

Wir haben in diesem Jahr Konfirmation und dafür brauchen wir natürlich auch Einladungskarten.

Die Anschaffung der Flügelstanze von Sizzix war eine echt geniale Investition und kam mir für die Karten gerade gelegen. Der größere Flügel ist aus Glanzkarton (leider nicht sooo gut zu erkennen) und der schmalere aus geprägtem Architektenpapier. Den Schriftzug "Einladung" hab ich mit einem transparenten Dymoband erstellt. Alles gelocht, silbernes Eyelet rein und an die Grundkarte geknotet....fertig :O)
Wir freuen uns schon auf diesen Tag und ich mich vor allem auf meinen Sohn im feschen Anzug;O)
Liebste Grüße
Corinna

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hallo Corinna!
    Diese Einladung ist einfach nur wunderschön! Ich mag die Stanze auch sehr gerne und verwende sie gerne für alle möglichen Themen :-)
    Hab einen schönen Tag und viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Ha! Ich lach mich scheckig! Das waren ja heute zwei Scrapper und ein Gedanke. Ich habe heute auf meinem Blog ebenfalls eine Einladung in Flügelform. ;-)
    Deine Variante gefällt mir total gut. Und auf die Fotos vom Sohnemann bin ich ja auch schon total gespannt.
    Die Stanze lieb(t)e ich ja auch total - bis sie mir jemand gemopst hat ... GRRRRR!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Die Einladung ist so edel! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. :) ja, das ist wohl die aktuelle Themenstanze - herrlich einzusetzen und immer wieder wunderschön und sehr edel...Die Federnprägung sieht aber auch sehr genial aus!
    Liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Karte! Wenn ich jeweils die Engelsflügel sehe, bekomme ich ein schlechtes Gewissen, weil ich diese Stanze fast nie benutze.

    AntwortenLöschen